Stellenangebot: Wir suchen Dich!

Deine neuer Arbeitsplatz bei Wendepunkt.

Wendepunkt e.V. sucht zum 1. Oktober oder 1. November 2024 unbefristet eine*n

Sozialarbeiter*in / Sozialpädagog*in oder Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

in Teilzeit (30 bis 50%) für die Präventionsarbeit

Wir sind eine regional ausgerichtete Fachsteile gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen* und Jungen* in Freiburg. Seit 1988 setzen wir uns für Menschen ein, die in ihrer Kindheit oder Jugend von sexuellem Missbrauch betroffen sind bzw. waren.

Ihr Profil:

  • Sie begeistern sich für die Arbeit mit Jungen*. Sowohl der Einzelkontakt mit den Kindern als auch das Arbeiten mit Jungen*gruppen machen Ihnen große Freude. Sie können sich sehr gut in geschlechtsspezifische Fragen und Nöte von Jungen* einfühlen.
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium als Sozialarbeiter*in I Sozialpädagog*in (Bachelor, Master oder Diplom) oder über eine abgeschlossene pädagogische Ausbildung.
  • Ihnen liegt die Arbeit in einer kleinen Organisation mit kurzen Wegen und viel persönlichem Kontakt, und Sie möchten sich aktiv in ein engagiertes Team einbringen.
  • Sie haben die Bereitschaft, Ihre Arbeitszeit zwischen Montag und Freitag flexibel nach den Bedarfen unserer Auftraggeber*innen einzuteilen, und können feste Vormittage unter der Woche für die Tätigkeit freihalten.
  • Sie verfügen über einen Führerschein Klasse B.

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von Präventionsangeboten für Jungen*gruppen inklusive altersgerechter Sexualaufklärung v. a. in Grundschulen (3./4. Klasse), vereinzelt mit Jugendlichen und/oder in anderen Kontexten
  • Unterstützung der Projektleitung in der Organisation von Präventionsprojekten
  • Evaluation und inhaltliche Weiterentwicklung der Präventionsprojekte

Wir bieten Ihnen:

  • eine sozialversicherungspflichtige Teilzeitbeschäftigung mit 30 bis 50 Prozent einer Vollzeitstelle (ca. 12 bis 19,5 Wochenstunden). Die Vergütung erfolgt nach dem TvöD für den Sozial- und Erziehungsdienst und richtet sich nach Ihrer Qualifikation.
  • Eine gute Einarbeitung inklusive Hospitation in laufenden Projekten
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Für Fragen zur Stelle steht Ihnen Anja Menner zur Verfügung: 0761-7071191.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
info@wendepunkt-freiburg.de